Nach oben
  • Startseite

Aktuell im Fokus

24. offenes Seniorenturnier Brandenburg 2016 Miedzyzdroje (Polen)
16.06.2016 - 26.06.2016

Hotel *** WOLIN 72-500 Miedzyzdroje / polnische Ostsee, ul. Nowomysliwska 76

einschl. Blitzturnier am 17.06.2016 und Schnellturnier am 23./24.06.2016

Turnierseite   (56 Teilnehmer)

Info: Dieter Klebe
Fischerstr. 33, 16278 Angermünde
03331/729517
0172/3209666

Aktuell im Fokus

4. Mannschafts-Weltmeisterschaft der Senioren Radebeul bei Dresden
26.06.2016 - 04.07.2016

Radisson Blu Hotel, Nizzastraße 55, 01445 Radebeul

Sektion 50+, Sektion 65+, Sektion Women

Turnierseite  Ausschreibung  Vorbericht

Info: Dr. Dirk Jordan
0351/4161629
0351/4161639

05.03.2016
Turnierhotel DSEM 2016

Im August nach Niedernhausen!

Die 28. Deutsche Senioreneinzelmeisterschaft findet in diesem Jahr im Ramada-4-Sterne-Hotel Micador in Niedernhausen statt – gelegen im Naturpark Rhein-Taunus zwischen Wiesbaden und Frankfurt. Vom 13. bis 21. August werden Senioren und Seniorinnen nicht nur um die Titel Seniorenmeister, Nestorenmeister und Damenmeisterin kämpfen, sondern auch eine gute Zeit miteinander verbringen, in der neben der sportlichen Anspannung an den Brettern auch die notwendige Erholung nicht zu kurz kommen wird.

Meldeschluss ist der 10. August. Zimmerreservierungen für das Turnierhotel sind zu Sonderkonditionen bis zum 22.7.2016 möglich. Eingebettet in das Hauptturnier findet am Freitag, den 19. August  ab 16 Uhr die 21. Deutsche Senioren-Blitzmeisterschaft 2016  statt.  Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Turnierhomepage www.DSEM2016.de .

aktuelle Fassung der Ausschreibung      Online-Anmeldeformular

17.06.2016
Peter Straub
Peter Straub

Peter Straub wird Bayerischer Senioren-Einzelmeister 2016

Fast schon traditionell findet die „Offene Bayerische Senioren-Einzelmeisterschaft“ in Bergen/Chiemsee statt. Bei der dieses Jahr zum 9. Mal in ununterbrochener Folge in Bergen stattfindenden und gleichzeitig insgesamt 28. Auflage waren 93 Teilnehmer zu verzeichnen, die vom 4.-12.6.2016 um Titel und Platzierungen kämpften. Zahlreich vertreten waren dabei die Nestoren mit insgesamt 43 Einträgen in der Startliste, wozu auch die leider nur insgesamt vier teilnehmenden Damen zählten. Erfreulicherweise konnten fast alle Teilnehmer die 9 anstrengenden Runden bis zum Ende absolvieren und es gab es nur ganz wenige, meist gesundheitsbedingte Rücktritte.

Weiterlesen …

14.06.2016
Boris Gruzmann (2015 in Dresden)
Boris Gruzmann (2015 in Dresden)

Gutes Ergebnis für Boris Gruzmann in Armenien

- trotz „Schweizer Gambit“

Vom 5.-13.6.2016 fand in Yerewan (Armenien) die 16. Europäische Senioreneinzelmeisterschaft statt, bei der 71 Männer und 24 Frauen - jeweils in den Kategorien 50+ und 65+ - um den Titel des „European Senior Champion“ kämpften. Der einzige deutsche Teilnehmer in der Sektion 65+ war Boris Gruzmann, der nach einer Auftaktniederlage in Runde 1 – ein sogenanntes „Schweizer Gambit“ - in der Endabrechnung mit 6 Punkten noch den geteilten 4.-11. Platz in Gesellschaft illustrer Namen wie Sveshnikov, Vasiukov und Gaprindashwili erreichte, wenn er auch wegen schlechter Buchholzwertung nur auf Platz 11 einsortiert wurde.

Weiterlesen …

06.06.2016
Finale: Ralph Kahe - Dr. Gerhard Köhler
Finale: Ralph Kahe - Dr. Gerhard Köhler

Ralph Kahe im Schlussspurt Turniersieger in Halberstadt

Abschlussbericht zur 24. Offenen Senioren-Einzelmeisterschaft von Sachsen-Anhalt

In einem dramatischen „Herzschlagfinale“ (Kahe: K,S,2B und Dr. Köhler: K,S,1B) schlägt Ralph Kahe den immer an den Tischen 1+2 spielenden Präsidenten des „Vereins Kinderschach in Deutschland“ Dr. Gerhard Köhler und wird in buchstäblich letzter Minute Turniersieger und neuer Senioren Landesmeister, herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen …

10.05.2016
Michael Jung, FM Kuno Thiel (2.), FM Hans-Werner Ackermann (1.), IM Jan Rooze (3.), Turnierleiter Dr. Ulrich Zimmermann
Michael Jung, FM Kuno Thiel (2.), FM Hans-Werner Ackermann (1.), IM Jan Rooze (3.), Turnierleiter Dr. Ulrich Zimmermann

Hans Werner Ackermann gewinnt die Hessische Seniorenmeisterschaft

Hessischer Meister wird der Kasseler Wolfgang Haase

Am 30. April 2016 eröffnete der Hauptturnierleiter und Seniorenreferent des Hessischen Schachbundes Dr. Ulrich Zimmermann die 12. offene internationale Senioreneinzelmeisterschaft von Hessen, die bis zum 8. Mai 2016 im schönen Mozartsaal des Bad Sooden-Allendorfer Kurhauses stattfand. Er freute sich über den wieder einmal großen Zuspruch der 204 Teilnehmer und wünschte allen einen erfolgreichen Turnierverlauf.

Weiterlesen …