Nach oben

12. Deutsches Senioren-Derby 2013

Bericht Nr. 5 von Gerhard Meiwald

12. Deutsche Senioren-Derby 2013 in Wesel-Undeloh

In der 6.Runde wurde an den Spitzenbrettern mit harten Bandagen gekämpft. Am 1.Brett schien die Partie trotz einiger taktischer Finessen im Gleichgewicht zu sein. Ausgang des Mittelspiels konnte man für den bisher führenden Franz Josef Weber (Sfr.Langenfeld) einen leichten Vorteil vermuten, ehe sein Verfolger Ulrich Waagener (SV Schwarz-Weiß Remscheid) eiskalt konterte und ihm die erste Niederlage beibrachte.

Am 2.Brett wahrte Ekkehard Ellenberg (SC Oranienburg) mit seinem Remis gegen Helmut Stöckmann (Sfr.Telgte) seine Titelambitionen. Aber auch die Topgesetzten Johannes Westermann (SV Turm Kamp-Lintfort) sowie Manfred Jandke (SSG Lübbenau) rückten mit ihren Siegen wieder ins engste Verfolgerfeld des nun mit 5.0Punkten an der Spitze stehenden Ulrich Waagener. Das Verfolgerfeld komplettiert Peter Salaske (SV Ammern) der mit seinem Sieg gegen Ulrich Dimmek (SV Wesel) ebenfalls 4,5Punkte vorzuweisen hat.

In der 7.Runde kam es am Spitzenbrett zwischen Ulrich Waagener und Ekkehard Ellenberg in einer ausgeglichenen Partie, bei der beide Parteien Vorsicht walten ließen, zu einer gerechten Punkteteilung.

Am 2.Brett hatte Manfred Jandke gegen Johannes Westermann trotz eines Minusbauern beständig die Initiative. Sein Läuferpaar gegen ein Springerpaar war mehr als eine Kompensation. Als er auch das Materialgleichgewicht wieder herstellte schien er schon auf der sicheren Siegerstraße, ehe er sich möglicherweise Zeitbedingt in der Schlussphase vergriff, eine Qualität verlor und damit am Ende auch die Partie.

Peter Salaske (SV Ammern) opferte im Mittelspiel gegen Franz Josef Weber eine Figur gegen 2 Bauern und verschaffte sich längere Zeit eine scheinbar ausreichende Kompensation, ehe es Weber gelang mit seiner ausgezeichneten Spieltechnik, die Mehrfigur letztendlich doch zum Sieg zu verwerten. Helmut Stöckmann hielt mit seinem Sieg gegen Rudolf Herding (SC Königsspringer Nordwalde) Anschluss an die Spitze.

An der Tabellenspitze nun Johannes Westermann, Ulrich Waagener und Franz Josef Weber alle 5,5Punkte, vor Ekkehard Ellenberg, Helmut Stöckmann und Josef Oberpriller(SC Haar) alle 5,0Punkte.

Wesel-Undeloh , den 13.04.2013
Gerhard Meiwald
Pressereferent der Seniorenkommission des DSB

x